Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.   Weitere Informationen zu Cookies
OK
Norbert Herrmann

Immobilien- Rechtsschutz : Zusatzvertrag erforderlich : Wartezeit ?

1. Muss für einen Grundstücks-Rechtsschutz ein neuer Vertrag abgeschlossen werden oder wird die
Komponente an den seit Jahrzehnten bestehenden RS- Optimal Privat-Beruf-Verkehr - Vertrag angehängt ?

2. Wie ich in den Bedingungen lese ist muss zumindest eine Privat- und Verkehrs-Vertrag abgeschlossen
werden, um den Baustein Grundstücks-RS vereinbaren zu können ! ?

3. Wird eine Wartezeit vorgeschrieben ?
Richtige Antwort
2018-02-12T20:34:10Z
  • Montag, 12.02.2018 um 21:34 Uhr
Guten Abend Norbert Herrmann,

ob ein separater Vertrag abgeschlossen werden muss oder der gewünschte Grundstücks-Rechtsschutz in Ihren bestehenden Vertrag eingeschlossen werden kann, diese Frage beantwortet Ihnen Ihre zuständige Vertretung vor Ort. Dieser kennt Ihre Verträge am besten und kümmert sich gerne um Ihr Anliegen.

Ihre zweite Frage betreffend, ja für ein hinzukommendes Risiko, wird eine neue Wartezeit erhoben. Diese beträgt 3 Monate ab Vertragsschluss.

Die Kontaktdaten Ihrer Vertretung finden Sie unter:
https://www.allianz.de/agentursuche/

Unter folgendem Link finden Sie alle Themen auf einen Blick zum Thema Rechtsschutz:
https://www.allianz.de/recht-und-eigentum/rechtsschutzversicherung/

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
4 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2018-02-12T20:34:10Z
  • Montag, 12.02.2018 um 21:34 Uhr
Guten Abend Norbert Herrmann,

ob ein separater Vertrag abgeschlossen werden muss oder der gewünschte Grundstücks-Rechtsschutz in Ihren bestehenden Vertrag eingeschlossen werden kann, diese Frage beantwortet Ihnen Ihre zuständige Vertretung vor Ort. Dieser kennt Ihre Verträge am besten und kümmert sich gerne um Ihr Anliegen.

Ihre zweite Frage betreffend, ja für ein hinzukommendes Risiko, wird eine neue Wartezeit erhoben. Diese beträgt 3 Monate ab Vertragsschluss.

Die Kontaktdaten Ihrer Vertretung finden Sie unter:
https://www.allianz.de/agentursuche/

Unter folgendem Link finden Sie alle Themen auf einen Blick zum Thema Rechtsschutz:
https://www.allianz.de/recht-und-eigentum/rechtsschutzversicherung/

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2018-02-12T23:05:09Z
  • Dienstag, 13.02.2018 um 00:05 Uhr
Liebe Ines,

danke für die Info. 
1. Bzgl. der Wartezeit gibt es unterschiedliche Aussagen :  " Die entfällt, wenn der Rechtsschutzver-
sicherer gewechselt wird , kann beim nahtlosen Übergang der Police auch eine Rechtsschutzver-
sicherung ohne Wartezeit abgeschlossen werden  ( Quelle: Verivox ).
2. In einem Angebot 6/2017 steht :  Es gilt eine Wartezeit von 3 Monaten. Sie entfällt, wenn sich
    der Versicherungsschutz nahtlos an einen Vorvertrag anschließt .
2.1  Da der Vorvertrag schon seit Jahrzehnten besteht und für den Grundstücksrechtschutz Vor-
       aussetzung ist einen RS-Vertrag Privat-Beruf u. Verkehr  (Allianz )  nachzuweisen ist also
       ein nahtlose Fortsetzung gegeben !
3.    Selbst, wenn Sie auch diese, meine, Auslegung zum Objekt, anders beurteilen sollten, frage
       ich, ab wann die Wartezeit rechnet  :  ab schriftlichen Antrag oder  ab  Vertragserweiterung
       ( Datum/ Unterschrift )  ?
3.1  Welches Datum zählt, wenn eine Agentur nachweislich seit 2016/2017 untätig , den Antrag
       nicht bearbeitet , bzw. seit Juli 2017  Abmahnungen  nach 6 Wochen per E-Mail als unge - 
       lesen gelöscht  beantwortete.
4.    Ich habe Ihren Rat längst befolgt  die ortsnahe Agentur zur Aufklärung angesprochen  -
       siehe  3.1. -  
4.1  Inzwischen läuft mein Antrag zum Wechsel der Agentur .
Ich bin gespannt, ob die Versicherung in diesem Jahr noch die Kurve kriegt.
Gruß Norbert
   
2018-02-13T07:42:43Z
  • Dienstag, 13.02.2018 um 08:42 Uhr
Lieber Herr Herrmann,

für manche Leistungsarten einer Rechtsschutzversicherung muss erst eine festgelegte Wartezeit verstreichen, bis der Versicherungsschutz in Kraft tritt.

Zu Ihren Fragen bitte ich Sie, sich an Ihren Vertreter vor Ort zu wenden, denn es ist so, dass es sein kann, dass keine Wartezeit im Vertrag hinterlegt wird.
Hier ist es aber wichtig was Sie mit dem Vertreter besprechen.

Die Wartezeit beginnt ab dem Tag des Versicherungsbeginnes.

Viele Grüße

Danny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2018-02-13T19:42:40Z
  • Dienstag, 13.02.2018 um 20:42 Uhr
Hallo Danny,

es gibt also doch eine Ausnahme.
Ich habe versucht mit dem angeblichen Kundenbetreuer vor Ort das Thema zu behandeln und per
Mail angefragt.  Nachdem er seit Juli 2017 nicht reagiert habe ich im August  erneut an den Vorgang
erinnert. Im Oktober erhielt ich von dort ein Mail :  EMail ungelesen gelöscht  ( dies zur Anfrage Juli )
Vier Wochen später eine weitere Mail:  Anfrage ungelesen gelöscht  (  dies zur Erinnerung vom
August ).
Seit 4.12.17  habe ich versucht über eine andere Agentur die Vertragsangelegenheit zu klären.
Ich habe also bis dato eine Wartezeit von mehr als 6 Monate abgeleistet !
Anfang d.Monats hat eine Bezirksdirektion nun zugestimmt, dass eine von mir ausgewählte Agentur
die insgesamt  9 Bestandsverträge überarbeiten darf.
Wenn ich "Meine Allianz "  aufrufe erscheint nach wie vor das Konterfei der abgewählten Agentur,
deshalb befürchte ich, dass sich die "neue" Agentur erst durchkämpfen muss und  weitere Ver-
zögerungen zu meinen Lasten eintreten.
Gruß

 
2018-02-13T20:04:46Z
  • Dienstag, 13.02.2018 um 21:04 Uhr
Guten Abend Herr Herrmann,

ich kann Ihren Ärger verstehen, wenn der Bestandsvertreter auf Ihre Anfragen nicht antwortet.

Um so schöner ist es, wenn Sie mittlerweile eine neue Agentur durch die zuständige Geschäftsstelle vermittelt bekommen haben.

Dass Sie im Meine Allianz Portal noch Ihren alten Vermittler sehen, kann daran liegen, dass die Überspielung noch nicht erfolgt ist.

Sind Sie bitte so lieb und senden mir Ihre Kontaktdaten (idealerweise mit einer Versicherungsscheinnummer) an allianzhilft.dialog@allianz.de

Bitte teilen Sie mir in Ihrer E- Mail den bisherigen und den neuen Vermittler mit. Sobald ich Ihre Nachricht erhalten habe, prüfe ich das Ganze für Sie und wir machen gemeinsam von dort aus weiter.

Liebe Grüße

Sven

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄